SUSAAN

Lange haben Karin und Anton um Dein Leben gekämpft, aber dann ging es nicht mehr und Du wolltest diese Erde verlassen, auf der Du so gern mit Deinem Hunderudel herumgetobt bist. Laut Pass hattest Du da das 15. Lebensjahr vollendet – und davon die glücklichsten 7 in Deiner Familie mit den anderen geretteten Schäferhunden verbracht.

Von Anfang an waren wir alle von Deiner Schönheit und Deinem ganz besonderen Wesen bezaubert; das hat sich nie geändert. Nun ist aus Eurem Hunde-Quartett ein älteres Duo geworden, dem Du von Deinem Regenbogen aus zuschaust und immer noch gelegentlich Deinen weisen Kopf schüttelst. Du, liebe SUSAAN, bleibst in unseren Herzen lebendig.

Donna
Ayka