Paul

Egal, was ich erleiden musste, ich blieb immer ein fröhlicher Softie. Das finden auch meine Wöhnekes in der Heide. Dort bin ich „Kind im Haus“, habe einen Garten und alles, was vorher mal auf meiner Wunschliste stand. Endlich darf ich schmusen und mein Leben genießen. Dabei bin ich – hmmm – etwas rund geworden. Nun ja! Muss ich eben noch mehr rum rennen – mit den Mädels am Kanal.

Lars
Ildina-Maya