Otto 1

Du warst unsere zauberhafte Glücks-Bracke. Viel zu kurz warst du bei uns, Otto, du wunderbarer, lieber und ganz eigener Hund. Es ging dir vorher nie gut, du kanntest weder Fürsorge noch Sicherheit – und trotzdem hat nichts davon dein großzügiges Wesen verändert. Wir haben dich aus traurigsten Verhältnissen geholt, Witze über die Bezeichnung der Wärter für dich gemacht: „long long vehicel“ – und selten hat dann alles so gut zusammen gepasst. Erika, Dietrich und die kleine Luna warteten auf dich, als ob nichts anderes möglich wäre. Alle freuten sich auf eine schöne, gemeinsame Zeit. Doch nach knapp 2 Jahren hast du diese Welt verlassen. So ruhig und freundlich wie am ersten Tag. Von deinen etwa 10 Lebensjahren waren die letzten die besten – ein kleiner Trost für die Familie und für uns. In der Tötungsstation hättest du qualvoll und einsam sterben müssen, hier umgab dich nichts als Liebe. Wir sind dankbar für jeden Tag, lieber Otto, den du bei uns warst. Unser Beileid gilt der Familie und Luna.

ARIELLE-Aura
MOKKA