Luna

LUNA, du sanftes Mondkind, hast uns verlassen und leuchtest nun aus der Ferne weiter für uns.
Als ich dich befreite, warst du ein Notfall, wogst kaum 5 kg bei 40 cm Größe mit einem Körper voller Narben, und ich hab‘ mich sehr um dich gesorgt. Doch hier konntest du dich langsam erholen, warst in Liebe und Fürsorge eingepackt, ein Glücksgriff, obwohl deine Christiane manche gesundheitliche Hürde nehmen musste. Doch du hast alles mit deinem wunderbaren Wesen gedankt.
Auch wir durften dich zwischendurch immer wieder sehen und waren jedes Mal neu bezaubert.

LUNA, du wurdest von jedem geliebt, warst Christiane eine innige Freundin und hinterlässt eine riesengroße Stille. Unser Kummer wiegt schwer, doch durch unsere tiefe Trauer tragen dich auch jetzt nur gute Gedanken, nur schöne Erinnerungen. Eines Tages werden sie überwiegen und wir erzählen uns lächelnd herrliche
LUNA-Geschichten. Hab Dank, dass wir Dich einige Jahre begleiten durften. 

 

OLI
LISSA