Alma

Dein Tod ist eine Katastrophe. Ein Schock, gefolgt von einem Meer an Tränen. Das hätte dir gefallen – du warst immer gern im Wasser. Doch es hat dein erst vierjähriges Leben nicht gerettet … du bist allein im Haus deiner Familie verbrannt und jede Hilfe für dich kam zu spät. Ach, ALMA, welcher Schmerz ist dieses unfassbare Wissen! All die Bilder, die im Kopf ablaufen: Unser erster Augenkontakt an deinem grausamen Drahtkäfig, die mühsame Befreiung, dein langsames Aufleben danach in der Pflegestelle, und die ersten Wochen in deiner neuen Familie. Es war so schön, deine Entwicklung zu sehen. Die versprochene „sichere Zukunft“ war dir nicht vergönnt; möge wenigstens dein Übergang sanft gewesen sein. Als Trost für uns alle, die sonst an dieser Nachricht verzweifeln. Niemand, der dich kannte, ALMA, du Schöne, Liebe, Kluge, niemand wird dich je vergessen.


22.08.2015: Ich war und bin tierworks Eisprinzessin. Meine Pflegeeltern haben mich genau so  gelobt wie meine neue Familie, bei der Nele meine besondere Freundin ist, auch wenn ich alle dort liebe. Nach dem ganzen Schlimmen von früher geht es mir endlich gut. Als große Schwimmerin freue ich mich schon auf das Wasser hier im Wendland.

Lilly
Lui