MARTINI

MARTINI knapp 2 J. alt  ca. 60 cm, mit herrlich rehbraunem, kurzem Fell.
Freundlich, aber noch sehr scheu und absolut katzenverträglich.
Bildschöner Hund, kastriert, geimpft, gechipt, Mittelmeertest negativ.

MARTINI kam traumatisiert, ängstlich und krank bei Daniela in Niedersachsen an. Daniela ist Tierschützerin, unsere hoch geschätzte Pflegestelle und betreibt ein kleines, feines Hundehotel. Trotz anderer Tiere orientierte sich MARTINI an seinem Kumpel DUKE, der inzwischen vermittelt ist. Traurig für MARTINI, der zu viel erlitten hat, um schnell wieder zu vertrauen. Er braucht Zeit, um sich an Fremdes zu gewöhnen und sich Menschen anzuschließen. Aber für ihn lohnt sich alles. Im Grunde ist nur Geduld und Zuwendung nötig, dann wird schnell ein Prinz aus diesem Jungen.

MARTINI ist großartig. Ein  Podenco-?-Mix mit wunderschönen Augen und einer tollen Figur. Wenn er Vertrauen aufgebaut hat, wird dieser Hund ein treuer Gefährte. Er braucht nur eine Chance bei geduldigen, strukturierten Menschen, am liebsten Katzenkennern!  Denn wie eine Katze wird auch MARTINI von sich aus immer näher kommen. Ein lieber, souveräner Ersthund würde das noch fördert.

Bitte besuchen Sie  MARTINI in ihrer Pflegestelle und lernen Sie diesen Prachtburschen persönlich kennen.  

DANA und JERRY
SHIRO