Martina-Tina

Okay, ich bin ängstlich. Aber lebt ihr mal als alte Mini-Dame unter Hundert anderen. Ich war froh in meinem Verschlag, weil ich mich da verkriechen konnte. Und heute staunt mein Frauchen, wenn ich den ganzen Fressnapf in mein Körbchen schleppe. Ich trau keinem und hüte meine Kostbarkeiten. Auch draußen bleibe ich lieber an der Hauswand – Sicherheit geht eben vor. Leider habe ich nach dem Umzug noch mehr zugenommen, Frauchen ebenso, und Alida ist gar nicht glücklich damit.

Badu
Katerchen 1