Malna

Ich wurde aus der Tötungsstation ins Notlager gebracht und habe es jetzt endlich in die Freiheit geschafft! Alida hat Bauklätze gestaunt, als sie mich in Buchholz besucht hat. So schön sah ich aus nach einem ekligen Bad und einer scheußlichen Schnippelei. Aber um ehrlich zu sein, fühle ich mich nun doch viel wohler. Täglich tobe ich im großen Garten und mache mit Herrchen Uwe lange Spaziergänge. Sehr gern hätte ich einen Kumpel wie Paddy zum Spielen, doch da muss erstmal die Hundeschule reichen.

Greta
Rebecca