Maik

Jetzt, im März 2017, erreichen uns diese Bilder von unserem MAIK. Wir freuen uns ganz einfach zutiefst, freudig berührt. Es hat sich gelohnt!


Mich hat tierwork aus größter Not gerettet. Darum bin ich für Alida Kraftquelle und Paradebeispiel, was mit liebevollem, artgerechten Umgang erreicht werden kann! Alle sagen, ich bin ein „Wunderhund“ für Schäferhund-Freunde, die mich nun auf meinem Weg begleiten und die nur Erfreuliches berichten. Herzlichen Dank an meine Familie Baumann! Vorher hatte ich nie eine Chance und kannte mit 2 Jahren in Deutschland nur Zwinger und Peiniger. Alida hat mich 8 Monate in die beste Therapie eines Experten gegeben, wo ich lernte, Hund zu sein und Menschen als Freunde zu sehen. Dank meiner Paten! Jetzt lebe ich zufrieden in einer fürsorglichen Familie, die mich ein „soziales Wunderhundchen“ nennt, bin dort verspielt und anhänglich!

Vroni
Amira