LINDA

Weil 70% der geretteten Hunde keine Räume, keine Treppen kennen, geben wir sie ungern in Wohnungen. Aber bisher haben sich gerade die total bewährt. LINDA hat eine aktive Bezugsperson gefunden, die außerhalb der Wohnung viel mit ihr unternimmt, wodurch LINDA sich gut entwickelt. Die Treppe zum 1. OG macht ihr keine Probleme mehr und Auslauf bekommt sie genug. LINDA war schön schön, aber jetzt strahlt sie richtig.

LINDA  ist ca. 2 Jahre alt, mittelgroß und hat erst vor kurzem die Tötungsstation verlassen.
In der ungarischen Notaufnahme wurde sie kastriert und medizinisch behandelt.
LINDA ist eine entzückende, freundliche Hündin, die sich mit anderen Tieren gut versteht, sie bewegt sich gern und lernt schnell, braucht anfangs etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen.
Weil man LINDA anmerkt, wie liebebedürftig sie ist, sind wir sicher, dass sie ihre Scheu bald verliert. 

Ihre Pflegestelle schwärmt in den höchsten Tönen von LINDAs Zärtlichkeit, Intelligent und Lernfreude, ihrer Verträglichkeit und auch von ihrer Schönheit.  Eine echte Hymne von Hundekennern, die wirklich genug Auswahl haben. Trotzdem steht LINDA dort ganz oben. Klare Aussage: Hauptgewinn für jeden!

 

         

CHAYENNE
ARIELLE-Aura