Tapferer LATIGO

Uta ist nach Bayern gefahren und hat diesen tollen Hund zu sich geholt.  R i e s e n f r e u d e.  Wir haben ein ganzes Programm für beide ausgearbeitet, Spezialfutter und Kontakte übergeben  …  nun warten wir gespannt auf neue Meldungen, wie sich LATIGO entwickelt.

Inzwischen hat LATIGO weitere Fortschritte gemacht und soll möglichst schnell zu seinen Menschen. In der Hundepension ist Hochbetrieb und LATIGO leidet. Aber weitere Wechsel würden ihm schaden, darum suchen wir mit Volldampf nach Mrs. oder Mr. RIGHT!  

Dieser Hund sucht dringend Menschen mit Herz. Von Anfang an war er auf der Verlierer-Seite und hat es tapfer ertragen.  Ein schöner Rüde, viel hübscher als auf den Fotos. Lackschwarz  mit weißer Brust,  weißen Pfoten, etwa 5 Jahre alt, 53 cm

Sein Weg? Direkt von der Kette ausgehungert und verwundet ins spanische Refugio, wo er sich etwas von der Vergangenheit erholen konnte. LATIGO war deprimiert und ohne Lebensfreude. Nur langsam begriff er, dass keine Gefahr mehr droht und wandte sich voller Vertrauen den Pflegern zu. Der zärtliche, unsichere Junge lernte schnell, ging gut an der Leine, zeigte keinen Jagdtrieb und begann, Menschen zu lieben. 

Aber  LATIGOs Kummer fand noch kein Ende. Oder braucht ein großer, schwarzer Rüde etwa noch einen Leishmaniose-Titer?? Trotz gesunder Organe wurde er positiv getestet, zeigt zwar keine Spuren, nimmt aber eine tägliche Tablette. Damit kommen alle prima zurecht.  Leishmaniose ist nicht ansteckend, und bei vielen Hunden ging der Titer zurück oder verschwand, wenn hier ein liebevolles, gesundes, strukturiertes Leben begann. Wir haben viel Erfahrung damit und stehen mit Rat und Tat an Ihrer Seite.  

LATIGO kam durch einen anderen Verein nach Deutschland. Endlich Glück? Leider nicht, denn er wurde in eine bayrische Hundepension abgeschoben, ohne dass sich jemand darum kümmerte. Der Besitzer hatte Mitleid, ließ LATIGO dort wohnen und arbeitet auch so gut es geht mit ihm. Doch der Krach, die vielen anderen Hunde setzen den ruhigen LATIGO  enorm unter Stress und behindern jeden Erfolg. Wir unterstützen den Aufenthalt finanziell, aber LATIGO  m u s s  da raus!

Wir suchen für LATIGO ruhige, hundeerfahrene Menschen, die diesem zärtlichen und feinen Hund endlich ein Zuhause FÜR IMMER geben.
Als Einzelhund oder zu einer lieben Hündin.
Gern mehr unter  0172 – 44 37 307

Löwenmädchen NARIA
EMINA, unser Goldschätzchen