Fano-Tommy

Fano, jetzt Tommy mit Benny. Mein Abenteuer hatte ich Weihnachten, als ich nach einem Böller vor Schreck floh und tagelang gesucht wurde. Gottlob ging alles mit ein paar Beulen zu Ende.
Inzwischen sind wir nicht mehr 3, sondern 5-7 Tiere in der Tier-Familie. Dagmar und Britta haben tatsächlich ’ne Schwangere aufgefischt und auch was vom Nachwuchs behalten. Hätte aus meiner Sicht nicht sein müssen. Also fresse und knurre ich einfach mehr.

Saidee
Nemo