STELLA, unsere Sternschnuppe

Schlechte Fotos – gute Hündin!
Traurige Vergangenheit – glückliche Zukunft!
STELLAs Zuhause war ein vermüllter kleiner Hof bei einem Mann, der sich dort mehrere Hunde hielt. Er starb und alle diese armen Tiere kamen verwahrlost, verletzt und elend ins spanische Refugio.
Gerade STELLA zeigte unbändigen Lebenswillen, denn sie war krank und brauchte einige Behandlungen. Die sind fast abgeschlossen, Leishmaniose blieb übrig, aber die ist mit einer Tablette am Tag unter Kontrolle.
STELLA ist 6-7 Jahre alt, 48 cm groß, überaus sozial mit Hunden und Katzen, liebenswürdig, friedvoll und ruhig. Eine hübsche, dankbare Hündin, die endlich geliebt werden und es gut haben soll.
STELLA hat zwar ein verdrehtes Vorderbein, kann damit aber schmerzfrei gehen und leicht traben. Sie hat kein Problem mit der Leine, läuft brav mit und freut sich auf jeden Spaziergang.
Wir möchten unsere Sternschnuppe fürsorglichen, strukturierten Menschen ans Herz legen.

STELLA zusammen mit NARIA im Video…



 

   

Podenca-LADY ARISA
ALBA