BETTY

Die umwerfend hübsche, wuschelige und nette BETTY war ca. 2 Jahre alt, 42 cm groß, 12 kg leicht als sie zu uns kam – ihr Wesen menschenbezogen, lieb und verträglich. Inzwischen wissen wir auch, dass sie freundlich zu  Kindern und Katzen ist. Ihr Fell war verfilzt und ungepflegt, darum wurde es geschoren und wuchs um so schöner nach.

BETTY kam als unerwünschter Nachwuchs zur Welt  und landete in der Tötung. Kurz vor dem Sterbetag holten wir das süße Bündel da raus und brachten es in Sicherheit. Für uns war es zunächst BECKET, das Hündchen wurde für einen hübschen Jungen gehalten. Doch als wir es nach der Kastration näher betrachteten, stellte es sich als Mädchen heraus. Bei über 800 Tieren ist es das zweite Mal passiert: Das erste Mal war das Mädchen ein Junge und nun wurde aus BECKET eine wunderschöne BETTY.

Sie genoss nach der Zeit im Käfig, dass sie jeden Tag Futter bekam und keine Angst mehr zu haben brauchte. Sie zeigte sich ruhig und problemlos, sollte aber noch die ganze Welt entdecken und natürlich das Hunde-ABC lernen.

Hier bezauberte BETTY sofort ihr neues Frauchen und hat gerade wieder einen schönen langen Ausflug im Hunderudel gemacht. Zwischen all den gleich großen, attraktiven Hunden war BETTY für uns die Schönste. Mensch und Hündin sind zusammen gewachsen und bilden ein gutes Team. Wir freuen uns.   

RECO
MARGI